Günter Schmaus GmbH
Sanitär, Heizung, Klima, Solartechnik,
Industrieanlagen, Einbauküchen,
Neubau, Umbau + Modernisierung, Wellness,
Öl und Gasanlagen.
 

"Damals & Heute"

Günter Schmaus hatte eine Lehre im Metallflugzeugbau absolviert, denn sein Berufsziel hieß ganz klar - er wollte Flugzeugbau-Ingenieur werden. Doch es kam anders: nach dem Zweiten Weltkrieg absolvierte er eine Lehre als
Installateur und 1954 schloss er mit erfolgreicher Meisterprüfung ab.

Zu jener Zeit bekam er die Gelegenheit, als Partner in eine bereits bestehende Firma mit einzusteigen. Ziel war,
die schwierige Lage, die rundum herrschte, mit verbessern zu helfen. Das Unternehmen wuchs rasch, denn gute
Leute waren gesucht. Bis zu 40 Mitarbeiter gehörten der Firma an.

Zu den Hauptaufgaben gehörte die Blech- und Kunststoffverarbeitung sowie Rohrinstallationen.
Im Jahre 1960 teile sich die Firma in zwei Teile. Herr Zenker, der Partner, blieb bei der Blech- und
Kunststoffverarbeitung. Günter Schmaus übernahm die Gas-Wasser-Heizungs-Installation und die Bauflaschnerei.

Mit dieser Betriebstrennung trat Ehefrau Martha mit in die Firma ein und zeichnete fortan verantwortlich für alle
Büroarbeiten. Sohn Peter, der 1959 geboren worden war, erlernte den Beruf des Vaters und legte 1986 seine
Meisterprüfung erfolgreich ab.

Seit jener Zeit gehört er dem Unternehmen an. Mittlerweile steht die Firma auf drei kräftigen Standbeinen:
-Sanitär- und Heizungsbereich-Blechbearbeitung - Solartechnologie. Im ersten Bereich ist an Neu-Installation
zu denken, an Renovierung und Reparatur im Sanitärbereich und bei Heizungsanlagen, mit dem Schwerpunkt
von Gas- und Ölheizungen.

Zur Blechbearbeitung gehören alle Flaschnerarbeiten rund ums Haus dazu: Dachrinnen in allen gängigen
Materialien, Verkleidungen von Dachaufbauten, Blumenfenstern, bis hin zu ganzen Blechdächern.

Die Solartechnik beginnt mit der intensiven Beratung und umfassenden Information des Kunden; natürlich
wird auch die Ausführung vorgenommen, also die Installation von Solaranlagen.

Das Unternehmen hat sich längst schon einen guten Namen gemacht.Umfassende fachliche Kenntnisse
und eine qualitativ hoch stehende meisterliche Arbeitsleistung überzeugten von Anfang an. Schnell vor Ort
zu sein, nicht nur, wenn Not am Mann ist - ist gelebte Firmenphilosophie.

Das Unternehmen beschäftigt ausschließlich Fachkräfte; langjährige Mitarbeiter - von der Lehre bis zur Rente -
gehören wie selbstverständlich zur Firma. Das trug mit zum außerordentlich guten Ruf des Hauses bei.

Der Enkel Jochen - geboren 1983 - hat die Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär Heizung Klima erfolgreich beendet und will demnächst seine Meisterprüfung in Angriff nehmen. So hat er sich aufgemacht, wie einst Vater und Großvater, den gleichen beruflichen Weg zu beschreiten.

Der Enkel Dominik - geboren 1987 - hat die Ausbildung zum Kaufmann in der Sanitär und Heizungsbranche erfolgreich abgelegt.